„Atemnot löst auch bei Tieren Todesangst aus.“⁠⁠

Wer von euch schon einmal in der Situation war, nach Luft zu ringen und keine zu bekommen, weiß wovon ich rede!⁠

Ich hatte 2 Mal solche Situationen: einmal beim Canyoning als ich von einer Strömung unter Wasser gedrückt wurde, ein weiteres Mal als Kind. Nachdem ich von einer Schaukel gefallen bin bekam ich keine Luft für ein paar Sekunden.⁠

Ich denke beide Situationen dauerten nicht länger als 30 Sekunden, sie fühlten sich aber an wie eine Ewigkeit. Eine vergleichbare Panik oder Angst hatte ich bisher in keiner anderen Situation meines Lebens. ⁠

Röchelndes schnaufen ist also nicht süß, sondern ein Ringen um das Leben. Atemzug für Atemzug ein Todeskampf.⁠

- Aus dem Kuscheltierdrama von Prof. Dr. Achim Gruber ⁠



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Underdogs