Was ist "www.allesfürdietiergesundheit.de"?

Mein Name ist Nane Schomburg und ich habe vor 4 1/2 Jahren angefangen Tiermedizin zu studieren. Jetzt bin ich in meinem letzten Jahr (:

Für mich gab es tatsächlich nie eine andere Idee bzw. einen anderen Wunsch als am Ende Tierarzt zu werden, und nach einem Jahr im Studium habe ich auch direkt meinen kleinen Rumänen adoptiert. Zusammen mit Lida möchte ich etwas bewegen.

Lida ist eine Mischlingshündin und wurde mit wenigen Wochen in einer Mülltüte neben einem Lidl gefunden (daher auch ihr Name). Ich habe kurz darauf freiwillig in dem Shelter bei Bukarest gearbeitet, welches sie aufgenommen hat und sie mit nach Deutschland gebracht!


Das Thema „Qualzucht" war schon immer etwas worüber ich mit meinen Freunden, meiner Familie und meinen Kommilitonen geredet habe. Aber dieses Jahr war das Maß an Frustration einfach erreicht, deshalb habe ich die Initiative ergriffen.

Im letzten Jahr des Tiermedizin Studiums arbeiten wir, unter anderem, in den Universitätskliniken.

Und während meiner Zeit an der Uniklinik Leipzig war ich schockiert von der Vielzahl an Möpsen, Französischen Bulldoggen und anderen Qualzuchten. Diese kamen wirklich täglich und wir konnten nur versuchen ihr Leiden zu minimieren! Manchen Tieren konnten wir aufgrund ihrer Defektzucht gar nicht mehr helfen und das war einfach der Punkt, an dem ich das Gefühl hatte, dass sich etwas ändern muss!

Die Idee gegen Qualzuchten vorzugehen und über diese zu informieren habe ich dann am 01.11.2020 direkt in die Tat umgesetzt. Ich gründete das Instagram Profil @allesfuerdietiergesundheit und informiere dort täglich über Probleme in unserer Heutigen Tierhaltung.

Dabei ist es aber nicht geblieben!

Ich habe in den letzten Monaten gemerkt, dass es einige Probleme in der heutigen Tierhaltung gibt und deshalb überlegt: „Es müsste eine Seite geben, mit der man ohne großen Aufwand alles abdecken kann.“

Sprich, wenn jemand darüber nachdenkt einem Hund ein Zuhause zu geben eine einfache Möglichkeit, auch ohne groß Erfahrung, alles richtig zu machen.

Und so habe ich die Internetseite www.allesfürdietiergesundheit.de ins Leben gerufen!



Was ist www.allesfürdietiergesundheit.de?


Hier geht es, wie der Name schon sagt, um alles rund um das Wohl unserer Tiere. Wenn du darüber nachdenkst dir einen Hund anzuschaffen, solltest du mindestens einmal auf dieser Website gewesen sein!

​Warum?

​Als erstes kannst du dich auf meinem Blog über alles rund um den Hund informieren. Welche Rassen gehören zu Qualzuchten und vermieden werden? Was gibt es für Erkrankungen bei Hunden? Was können Halter und Tierarzt machen, wenn es so weit kommt? Diese und viele weitere Fragen werden dir hier beantwortet.

Dann kannst du in der Kategorie Rasseportraits nach deiner Wunschrasse suchen oder dich über verschiedene Rassen informieren, auch welche Erbkrankheiten jeweils vorkommen können.

Solltest du dich nach deiner Recherche für einen Hund aus dem Tierschutz entscheiden, kannst du unter Tiervermittlung Tierschutzvereine finden, mit denen ich zusammenarbeite. Diese habe ich besucht und mir vor Ort angesehen wie alles abläuft, ich stehe folglich zu 100% hinter den Organisationen.

Wenn dein Vierbeiner dann da ist, geht es erst richtig los! Jetzt kannst du unter Fortbildung nach Büchern sehen, welche dich optimal auf das Leben mit Hund vorbereiten oder sogar an Webinaren teilnehmen. Außerdem findest du auf dieser Seite auch Tierkrankenversicherungen, damit dein Liebling selbst im Notfall vollständig versorgt ist und die bestmögliche Versorgung bekommt.

Und zuletzt kannst du unter Tierprodukte alles finden was du und dein Vierbeiner brauchen. Diese Produkte habe ich sowohl als angehende Tierärztin, als auch als Hundebesitzerin getestet bevor ich sie dir hier empfehle.

Jetzt bist du nur noch ein paar Klicks von deinem neuen Leben mit Hund entfernt, viel Spaß!




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen